So passen Sie WooCommerce-Bestellbestätigungs-E-Mails in wenigen Minuten an

So passen Sie WooCommerce-Bestellbestätigungs-E-Mails an

Die E-Commerce-Kommunikation beginnt mit dem Versenden von E-Mails, die eine entscheidende Rolle beim Aufbau reibungsloser Beziehungen zu Ihren Kunden spielen. Wenn Sie jedoch immer das gleiche E-Mail-Format verwenden, können Sie Ihrer Zielgruppe weder eine einzigartige Markenidentität noch eine einzigartige Stimme verleihen.

Deshalb ist es am besten, benutzerdefinierte Vorlagen für Ihre WooCommerce-Bestellbestätigung oder andere E-Mails vorzubereiten, die Sie von Ihren Mitbewerbern abheben. Glücklicherweise bieten Standard-WooCommerce- und Drittanbieter-Tools verschiedene Optionen für diese Anpassung.

In diesem Blog sprechen wir über drei Möglichkeiten, WooCommerce-Bestellbestätigungs-E-Mails anzupassen. Lesen Sie also weiter, um zu erfahren So erstellen Sie benutzerdefinierte Bestellbestätigungs-E-Mails für dein Geschäft…

Warum müssen WooCommerce-E-Mails angepasst werden?

Durch das Anpassen von E-Mails können Sie das Erlebnis für Ihre Kunden individuell gestalten, was die Benutzereinbindung und -beziehungen steigert. Außerdem wird Ihr E-Commerce-Shop für die Zielkunden hervorgehoben und Ihre Marke hebt sich von der Konkurrenz ab.

Benutzerdefinierte E-Mails bieten auch viele weitere Möglichkeiten für Ihren E-Commerce-Shop. Hier sind die wichtigsten Vorteile der Anpassung von WooCommerce-E-Mails:

  • Es steigert das Engagement durch die Steigerung der E-Mail-Öffnungsraten, Klicks und Antworten.
  • Benutzerdefinierte E-Mail hilft Ihnen dabei, Vermitteln Sie die Stimme Ihrer Marke an Ihr Publikum und stärken Sie so die Anerkennung und das Vertrauen Ihrer Kunden.
  • Es deutlich verbessert das gesamte Einkaufserlebnis Ihrer Kunden.
  • Maßgeschneiderte Bestellbestätigungs-E-Mails Stammkunden vermehren und ermutigen Sie sie, andere zu erreichen mit positive Mundpropaganda.
  • Diese E-Mails ermöglichen Ihnen die bestmögliche Kommunikation mit Ihren Kunden.
  • Benutzerdefinierte E-Mails helfen beim Aufbau Markenloyalität für Ihre Kunden.

Anleitung zum Erstellen benutzerdefinierter WooCommerce-Bestellbestätigungs-E-Mails

Hier untersuchen wir drei verschiedene Methoden zum Anpassen von WooCommerce-Bestell- oder Versandbestätigungs-E-Mails, deren Befolgung weniger als ein paar Minuten dauert. Sehen wir uns also diese drei Methoden nacheinander an, um zu erfahren, wie Sie WooCommerce-Bestellbestätigungs-E-Mails bearbeiten oder anpassen können:

Methode 1: Benutzerdefinierte Bestellbestätigungs-E-Mail mit Standardeinstellungen von WooCommerce.

Standardmäßig enthält WooCommerce einige Anpassungsoptionen wie Globale und E-Mail-Einstellungen. Mit den globalen Einstellungen können Sie allgemeine Änderungen für alle Vorlagen vornehmen. Um auf diese globalen Einstellungen zuzugreifen, gehen Sie zu WooCommerce >> Einstellungen Und runterscrollen um E-Mail-Absenderoptionen und E-Mail-Vorlagen anzupassen.

Sie können das ändern Absender Und E-Mail-Adresse in den E-Mail-Absenderoptionen. Außerdem können Sie Ändern Sie das Kopfzeilenbild, den Fußzeilentext, die Grundfarbe, die Hintergrundfarbe und die Hintergrundfarbe des Textkörpers. Und Farbe des Haupttextes. Du kannst auch E-Mail-Einblicke aktivieren um E-Mail-Benachrichtigungen mit zusätzlichen Anleitungen zu erhalten. Nachdem Sie alles geändert haben, drücken Sie die "Änderungen speichern" Taste.

So passen Sie WooCommerce-Bestellbestätigungen oder Folge-E-Mails an

Darüber hinaus können Sie auch einzelne WooCommerce-Vorlagen anpassen, indem Sie zu WooCommerce >> Einstellungen >> E-Mail Und Drücken der Taste „Verwalten“ Schaltfläche für die E-Mail „Bestellung abgeschlossen“.

Benutzerdefinierte Bestellbestätigungs-E-Mails mit standardmäßiger WooCommerce-Funktion

Sie gelangen zur Registerkarte „Anpassung“ der fertigen Bestell-E-Mail-Vorlage. Hier können Sie Passen Sie die folgenden Felder an für die abgeschlossene Bestellung E-Mail:

  • Aktivieren deaktivieren: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um eine E-Mail-Benachrichtigung zu erhalten.
  • Thema: Geben Sie den Betreff für Ihre WooCommerce-E-Mail zu abgeschlossenen oder neuen Bestellungen ein.
  • E-Mail-Überschrift: Fügen Sie Ihrer WooCommerce-Bestellbestätigungs-E-Mail eine benutzerdefinierte Überschrift hinzu.
  • Zusätzlicher Inhalt: Legen Sie zusätzlichen Inhalt für Ihre E-Mail fest.
  • E-Mail-Typ: Wählen Sie den E-Mail-Typ.

Nachdem Sie diese Felder bearbeitet haben, Klicken Sie auf „Änderungen speichern“ , um die vorgenommenen Anpassungen für die fertige Bestellvorlage zu speichern. So können Sie über die Standardanpassungsoptionen von WooCommerce individuelle Anpassungen an einzelnen Vorlagen vornehmen.

So erstellen Sie benutzerdefinierte E-Mails zu abgeschlossenen Bestellungen

Methode 2 [Beste Option]: Passen Sie Bestellbestätigungs-E-Mails mithilfe eines Plug-Ins an.

Die standardmäßigen WooCommerce-E-Mail-Einstellungen bieten nur grundlegende Anpassungsoptionen. Für erweiterte Anpassungen müssen Sie nach einer alternativen Methode suchen. Eine solche Option ist die Verwendung von E-Mail-Customizer-Plugins die hochfunktional für die Erstellung benutzerdefinierter WooCommerce-E-Mails sind.

Damit können Sie benutzerdefinierte E-Mails von Grund auf oder mithilfe integrierter WooCommerce-E-Mail-Vorlagen erstellen. Für die Erstellung von Grund auf sind jedoch keine Programmierkenntnisse erforderlich. Tools wie EmailKit bieten eine Drag-and-Drop-Oberfläche zum Erstellen und Anpassen von E-Mails.

Hier verwenden wir ein vorgefertigte Vorlage von EmailKit und demonstrieren Sie den gesamten Prozess in drei Schritten:

Schritt 1: Installieren Sie ein WooCommerce-E-Mail-Customizer-Plugin.

Bevor Sie mit einer angepassten WooCommerce-Bestellbestätigungs-E-Mail beginnen können, müssen Sie zunächst ein Plugin installieren. Hier verwenden wir EmailKit, ein E-Mail-Customizer ohne Code für WordPress.

Um dieses beste WooCommerce-E-Mail-Customizer-Plugin zu installieren, besuchen Sie Ihr Admin-Dashboard und navigieren Sie zu Plugins >> Neues Plugin hinzufügen. Dann Typ EmailKit in das Suchfeld und Klicken Sie auf „Jetzt installieren“. Nach Abschluss der Installation Klicken Sie auf „Jetzt aktivieren“ Schaltfläche, um die ultimativen Vorteile von EmailKit zu nutzen.

Installieren Sie EmailKit, das beste WooCommerce-Plugin zur E-Mail-Anpassung

Beachten: Da EmailKit ein E-Mail-Customizer für WooCommerce ist, müssen Sie WooCommerce installieren. Ohne WooCommerce können Sie die Vorteile von EmailKit nicht nutzen.

Schritt 2: Erstellen Sie eine benutzerdefinierte WooCommerce-E-Mail-Vorlage zur Bestellbestätigung.

Nach der Installation von EmailKit stehen Ihnen zwei Optionen zur Verfügung. Entweder Sie erstellen benutzerdefinierte WooCommerce-Bestellbestätigungs-E-Mails mit der integrierten Vorlage oder von Grund auf. In dieser Anleitung führen wir Sie durch das Erstellen und Anpassen von WooCommerce-Bestellbestätigungs-E-Mails mit einer Vorlage. Klicken Sie dazu auf EmailKit und Klicken Sie auf „Neue E-Mail hinzufügen“ Möglichkeit.

Passen Sie die WooCommerce-Bestellbestätigungs-E-Mail mit EmailKit an, einem E-Mail-Customizer von Elementor

Nachdem Sie auf „Neue E-Mail hinzufügen“ geklickt haben, wird ein Popup-Tab zum Erstellen benutzerdefinierter Bestellbestätigungs-E-Mails angezeigt. Füllen Sie hier alle folgende Felder für WooCommerce-E-Mail-Einstellungen:

  • Name der Vorlage: Geben Sie Ihrer benutzerdefinierten Bestellbestätigungs-E-Mail einen Namen.
  • E-Mail-Typ: Wählen Sie WooCommerce-E-Mail, um die Liste der WooCommerce-Vorlagen zu erhalten.
  • Vorlagentyp: Wählen Sie „Abgeschlossene Bestellung“ als Vorlagentyp aus.
  • Vorlage: Wählen Sie eine integrierte Vorlage aus.

Jetzt Klicken Sie auf „Mit EmailKit bearbeiten“ Schaltfläche, die Sie weiter zur Editorseite für Anpassen von WooCommerce-E-Mails mit Elementor.

Bereiten Sie eine benutzerdefinierte Bestellbestätigungs-E-Mail mit integrierten Vorlagen vor

Hier auf der Registerkarte „Elemente“ finden Sie alle allgemeinen und WooCommerce-Widgets zum Anpassen von WooCommerce-Bestellbestätigungsvorlagen. Alles, was Sie tun müssen, ist Drag & Drop-Elemente. Fügen Sie anschließend Ihren fertigen Bestell-E-Mails verschiedene Elemente hinzu und passen Sie diese anschließend individuell an.

Nehmen Sie WooCommerce-E-Mail-Einstellungen vor, um benutzerdefinierte Vorlagen mit EmailKit zu erstellen

Zur Anpassung den Elementen trotzen auf der rechten Seite. Dadurch werden auf der linken Seite alle Anpassungsoptionen angezeigt, wie z. B. Inhalt, Typografie, Aussehen, Abstand, Rahmenstil, Abmessungen, usw. Von hier aus müssen Sie jedes Element anpassen. Folgen Sie nun demselben Prozess, um alle Elemente Ihrer WooCommerce-Bestellbestätigungs-E-Mail anzupassen.

So erstellen Sie eine benutzerdefinierte E-Mail zum Abschluss einer Bestellung

Nun kommt die Registerkarte „Ebenen“, mit der Sie die Reihenfolge der Elemente ändern Ihrer E-Mail per Drag & Drop. Sie können auch beliebige Elemente ausblenden durch Drücken des Augensymbols.

Passen Sie WooCommerce-E-Mails zu abgeschlossenen Bestellungen an

Außerdem sehen Sie alle erstellten Gespeicherte Vorlagen auf der Registerkarte „Vorlagen“, die sich direkt neben „Elemente“ befindet. Sie können es von diesem Abschnitt aus jederzeit wiederverwenden.

Speichern Sie die benutzerdefinierten Vorlagen Ihrer Bestellbestätigungs-E-Mail mit EmailKit

Jetzt bietet Ihnen die Registerkarte „Einstellungen“ von EmailKit einige Premium-Funktionen wie E-Mail Betreff Und E-Mail-Pre-Header. Stellen Sie diese und Korrigieren Sie das Erscheinungsbild des Hintergrunds und des Textes Ihrer E-Mails. Darüber hinaus können Sie auch Passen Sie den Abstand an Ihrer E-Mails.

benutzerdefinierte WooCommerce-Bestellbestätigungs-E-Mails mit EmailKit

Schritt 3: Testen Sie die Bestellbestätigungs-E-Mail.

Als letzten Schritt überprüfen Sie, wie Ihre Bestellbestätigungs-E-Mail aussieht. Test-E-Mails sendenUm eine Test-E-Mail zu senden, Drücken Sie das Pfeilzeichen Und Geben Sie die E-Mail ein in dem Sie die Test-E-Mail erhalten möchten. Wenn Ihre Test-E-Mail für neue WooCommerce-Bestellungen gut aussieht, Drücken Sie auf „Speichern“ Schaltfläche, um es im Abschnitt „Vorlagen“ zu speichern. So können Sie diese benutzerdefinierte E-Mail-Vorlage immer wieder verwenden, wenn Sie Ihren Kunden eine personalisierte Bestellbestätigungs-E-Mail senden möchten.

Speichern Sie Ihre bearbeiteten WooCommerce-E-Mail-Vorlagen und testen Sie sie mit EmailKit

Methode 3: Bearbeiten der Datei function.php mit benutzerdefiniertem Code.

Diese Methode ist für Code-Experten gedacht, die integrierte WooCommerce-E-Mail-Vorlagen durch Hinzufügen von benutzerdefinierten Codes anpassen können. Das Standard-WooCommerce bietet mehr als 10 Vorlagen, die Sie durch Ändern der Datei function.php anpassen können. Durch diese benutzerdefinierten Codes können Sie die Einschränkungen der standardmäßigen WooCommerce-Vorlagen überwinden, z. B. durch Hinzufügen von zusätzlichem Inhalt, Bildern, Feldern usw.

Um nun ein benutzerdefiniertes Feld, einen Inhalt oder ein Bild hinzuzufügen, navigieren Sie zu Aussehen >> Theme-Datei-Editor Und Besuchen Sie die Datei function.php des Themes um benutzerdefinierte Codes hinzuzufügen. Nach dem Einfügen von benutzerdefinierten Codes Klicken Sie auf „Datei aktualisieren“ Schaltfläche, um Ihrer WooCommerce-Vorlage zusätzliche Inhalte oder Felder hinzuzufügen.

Bearbeiten Sie die Datei functions.php, um eine benutzerdefinierte Bestellbestätigungs-E-Mail zu erstellen

Das beste Tool zum Anpassen von WooCommerce-Bestellbestätigungs-E-Mails

EmailKit, das beste WooCommerce-Plugin zur E-Mail-Anpassung

EmailKit ist ein neu eingeführter E-Mail-Customizer, der die E-Mail-Anpassung erleichtert und eine Drag-and-Drop-Oberfläche bietet. Es enthält 17+ E-Mail-Vorlagen für WordPress und WooCommerce. Darüber hinaus können Sie Ihren E-Mail-Vorlagen zusätzliche benutzerdefinierte Felder hinzufügen mit 23+ bereitgestellte E-Mail-Elemente. Außerdem können Sie mit EmailKit Ihre bearbeiteten und gespeicherten WooCommerce-E-Mail-Vorlagen wiederverwenden in der Zukunft.

Auch hier unterstützt es eine Sammlung von Shortcodes für benutzerfreundliches und reaktionsschnelles Bearbeiten. EmailKit ist mit den meisten WooCommerce-Plugins sehr kompatibel. Darüber hinaus verstärkt dieser beste WooCommerce-E-Mail-Customizer E-Mail-Anpassung ohne Code mit Echtzeitbearbeitung und einer Drag-and-Drop-Oberfläche. Daher wird dieser leistungsstarke E-Mail-Customizer bei WooCommerce-Benutzern immer beliebter.

FAQ

Manchmal landen Ihre WooCommerce-E-Mails im Spam-Posteingang. Überprüfen Sie daher Ihren Spam-Posteingang, wenn Sie keine Bestellbestätigungs-E-Mail erhalten. Wenn dies nicht der Fall ist, lösen Sie dieses Problem, indem Sie Ihre WooCommerce-E-Mail-Einstellungen überprüfen.

Das WooCommerce-E-Mail-Customizer-Plugin bietet Ihnen die Möglichkeit, E-Mails erneut zu versenden. Sie können E-Mails so oft erneut versenden, wie Sie möchten. Und ein solches Plugin, das mit dieser funktionalen Option ausgestattet ist, ist EmailKit.

Einpacken

Bei benutzerdefinierten Auftragsbestätigungs-E-Mails von WooCommerce geht es nicht nur darum, Ihrem Publikum ein personalisiertes Erlebnis zu bieten. Es geht darum, die Stimme und Identität Ihrer Marke auf die richtige Weise zu vermitteln. Egal, ob Sie die standardmäßigen WooCommerce-Funktionen, Plugins oder benutzerdefinierten Codes verwenden, die Ziele bleiben dieselben. Wenden Sie also die Anpassungsmethode an, die Sie benötigen, um bei Ihren Kunden einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert